LSR 21/22 – Einführung

Nach der Wahl zu euren Landesschülersprecher*innen wurden wir im Rahmen eines ersten Zusammentreffens am 20./21.12.2021 für unsere kommenden Aufgaben vorbereitet. 

Als Vertreter*innen von den rund 1,7 Millionen Schüler*innen an Bayerns weiterführenden Schulen handeln wir nur, um eure Wünsche an das Schulsystem und die Bildungspolitik verwirklichen und umsetzen zu können. Um genau dafür bestmöglich vorbereitet zu sein, wurden wir an diesen beiden Tagen online über unsere Möglichkeiten informiert und haben untereinander unsere Werte und Grundgedanken festgelegt. Da die LSK (=Landesschülerkonferenz) und der LSR (=Landesschülerrat), anders als andere Interessensvertretungen, gesetzlich im BayEUG verankert sind, wurden wir über unsere Rechte und Pflichten aufgeklärt.

Grundsätzlich gilt, dass wir im Dialog mit Vertreter*innen aus dem Ministerium, Pressevertreter*innen oder diversen Interessenverbänden eure Stimmen vertreten

Grundlage für unsere Beschlüsse bilden hierbei die Anträge und Positionen, die von den Bezirksschülersprecher*innen aller Schularten aus ganz Bayern im Rahmen der LSK an uns herangetragen werden. Die Beschlusslage des LSR erfolgt durch eine absolute Mehrheit und widerspricht der Beschlusslage aus der LSK nicht. 

Kurzgesagt: Wir handeln ausschließlich nach euren Interessen!

Und um euren vielseitigen Interessen gerecht zu werden, haben wir an unserem Ersten Treffen direkt angefangen, in Arbeitsgruppen Lösungen und Positionen auszuarbeiten. 

Ob Digitalisierung, Diversität, Lernmittelfreiheit, politische Bildung oder Corona – wir waren fleißig. Auch die alljährliche Preisausschreibung haben wir schon am ersten Treffen konzipiert – näheres dazu in Kürze!

Nachdem wir euch, wie eingangs erwähnt, nach bestem Gewissen vertreten wollen, haben wir auch schon an diesem Termin die Funktionen des LSR aus unserer Mitte wie folgt besetzt:

Koordinator*innen: Marlena Thiel

Federico Ciullo (Stv.)

Pressesprecher*innen: Fabia Klein

Moritz Peter(Stv.)

Rashid Reich(Stv.)

Schriftführer: Dennis Müller

Tim Domeyer (Stv.)

Delegierte der Bundesschülerkonferenz: Marlena Thiel

  Attila Kachelmann

  Tim Domeyer

Dabei ist uns im LSR eines ganz besonders wichtig: 

Egal welches Amt die jeweiligen Landesschülersprecher*innen ausüben oder nicht ausüben – bei uns sind alle gleichberechtigt und niemand wird übersehen. 

Wir freuen uns, aus dieser Ausgangssituation heraus, uns mit aller Kraft dafür einzusetzen, dass auch deine Anliegen gehört und umgesetzt werden.

Bei Anliegen oder Vorschlägen zögert nicht, euch an eure Schülersprecher*innen, Bezirksschülersprecher*innen oder auch gerne direkt an unsere Mail info@lsr.bayern zu wenden! Auf ein gutes Jahr.

Mehr Infos zur Arbeit der SMV gibt es auch hier: https://www.smv.bayern.de 

von: Attila Kachelmann